Hilfeleistung

Einsatzart: Techn. Hilfe > Sturm
Datum & Uhrzeit: 13.09.2017 - 15:20 Uhr Zugriffe: 147
Einsatzort: Bremen, Gete

Baum auf Straße, Arensburgerstraße

Am Mittwoch den 13.09. sorgte Tief „Sebastian“ im wahrsten Sinne des Wortes für einen stürmischen Nachmittag in Bremen. Wie alle anderen Freiwilligen Feuerwehren in Bremen hieß es bei uns auch ab ca. 15:00 Uhr „Baum auf Straße“.

Mit unseren beiden Löschfahrzeugen wurden von uns an diesem Tag insgesamt 7 Einsätze abgearbeitet.

Die Einsätze im Einzelnen:

Einsatz Nr. 16 – Eisseler Straße – Ast auf Straße

Abgearbeitet durch LF 10/6, Ast mit 30cm Durchmesser auf der Straße. Wurde mit der Kettensäge zerlegt.

 

Einsatz Nr. 17 – Lübecker Straße – Ast im Baum

Abgearbeitet durch LF 10/6 und Drehleiter, ein Ast mit 40cm Durchmesser drohte aus 10m Höhe auf ein Auto zu fallen. Dieser wurde mit Fangleinen gesichert  und dann mittels Kettensäge aus der Drehleiter abgetragen.

 

Einsatz Nr. 18 – Slevogtstraße – Ast auf PKW

Abgearbeitet durch LF 10/6, ein größerer Ast auf 2 PKW. Dieser wurde mittels Kettensäge abgetragen und die Einsatzstelle abgesichert.

 

Einsatz Nr.19 – Dijonstraße – Ast auf PKW

Abgearbeitet durch LF 20/KatS und Drehleiter,  ein Ast auf PKW und weitere Äste im Baum. Mittels Kettensäge und Drehleiter wurden die Äste entfernt.

 

Einsatz Nr.20 – Arensburgerstraße – Ast im Baum

Abgearbeitet durch LF 20/KatS und Drehleiter, großer Ast drohte auf die Straße zu fallen. Dieser wurde mittels Kettensägen aus der Drehleiter und am Boden entfernt.

 

Einsatz Nr.21 – Paschenburgstraße – Ast im Baum

Abgearbeitet durch LF 20/Kats, gesplitterte Baumkrone in ca. 17m Höhe. Aufgrund Platzmangels konnte diese Einsatzstelle nur abgesichert werden.

 

Einsatz Nr.22 – Am Geteteich – Baum auf Straße

Abgearbeitet durch LF 20/KatS, ca. 10m hoher Baum in der Mitte gespalten. Mittels Kettensäge wurde dieser Baum komplett abgetragen.



weiterführende Informationen :: Pressemitteilung Feuerwehr Bremen


eingesetzte Fahrzeuge:
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Link zum internen Bereich

LernVid.com