Die Jugendfeuerwehr Bremen-Osterholz stellt sich vor!

Die Jugendfeuerwehr (JF) Bremen-Osterholz wurde im Mai 2001 gegründet. Aktuell besteht die JF Bremen-Osterholz aus 14 Mitgliedern. Neben 12 Jungen sind auch zwei Mädchen in der JF Bremen-Osterholz aktiv. Die Mitglieder sind alle zwischen 10 und 17 Jahren alt.

Die JF Bremen-Osterholz wird von dem Jugendwart und seinem Stellvertreter geleitet. Unterstützt werden die Beiden von zwei weiteren Betreuern. Die Jugendwarte, sowie die Betreuer nehmen regelmäßig an pädagogischen Seminaren teil, um die Berechtigung zu haben, eine Jugendgruppe zu leiten. Die JF Bremen-Osterholz wählt jährlich einen Jugendvorstand, der selbstständig Entscheidungen trifft, um das Dienstgeschehen im Sinne der Mitglieder kreativ zu gestalten. Die Jugendwarte und die Betreuer haben hier nur eine beratende Funktion.

 

Die JF Bremen-Osterholz trifft sich jeden zweiten und vierten Montag im Monat um 17:45 Uhr am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Osterholz, um einen Dienstabend durchzuführen. Die Dienstabende werden abwechslungsreich gestaltet. Folgende Inhalte werden u.a. vermittelt:

 

  • Feuerwehrspezifische Ausbildung (u.a. Fahrzeug- und Gerätekunde, Feuerwehrdienstvorschriften, Brandschutzerziehung)
  • Teambuildingmaßnahmen (Spieleabende, gemeinsamer Sport)

 

Neben den „normalen“ Dienstabenden nimmt die JF Bremen-Osterholz noch an folgenden Aktivitäten teil:

 

  • Wettbewerbe, ausgerichtet von der JF Bremen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Kinder-/Straßenfeste) im eigenen Stadtteil
  • Wochenendfahrten und Zeltlager (in den Ferien)
  • Offizielle Jubiläen von anderen Bremer Jugendfeuerwehren

 

Wenn Du nun Lust auf ein neues, spannendes Hobby bekommen hast, dich aktiv in deinen Stadtteil einbringen und zudem neue Freunde finden möchtest, dann komme einfach zum Dienstabend vorbei oder kontaktiere uns über das Kontaktformular.

 

Samstag, 21. Oktober 2017
Link zum internen Bereich

LernVid.com