Feuer im Freien, Schweizer Eck


Brandeinsatz
Zugriffe 369
Einsatzort Details

Bremen, Tenever
Datum 22.03.2022
Alarmierungszeit 21:30 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

FF Osterholz
Fahrzeugaufgebot   LF KatS  LF 10/6  MTF  Rettungsboot

Einsatzbericht

Gerade als eine Gruppe von Kameraden am Dienstag (22.03.2022) den Übungsdienst mit dem Boot beenden hat und auf dem Weg zurück zum Gerätehaus war, kam per DME die Alarmierung. Es soll draußen vor einem Supermarkt beim Schweizer Eck brennen.
Somit fuhr das erste Löschfahrzeug mit dem Boot die Einsatzstelle an. Das zweite Löschfahrzeug und das MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) kamen kurze Zeit nach dem ersten Löschfahrzeug an der Einsatzstelle an. Durch die ersteintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden.
Von der Einsatzstelle beim Supermarkt ging es für all unsere 3 Fahrzeuge und dem Boot zu einer Feuermeldung in die Koblenzer Straße. Es brannte ein Metallunterstand in dem mehrere 770l Mülltonnen abgestellt waren. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr vor. Zeitgleich wurde das zweites Rohr eingesetzt um die umliegende Vegetation um den Käfig zu schützen. Die nach uns eintreffenden Kollegen der Feuerwache 3 unterstützten beim Öffnen der Tür des Metallunterstand. Nach den Aufräumarbeiten ging es zum Gerätehaus, wo wir Schläuche und andere Gerätschaften gewechselt haben, um die Löschfahrzeuge wieder einsatzbereit zu machen. Der letzte Kamerad verließ das Gerätehaus um 23:10 Uhr.
Vielen Dank an die Berufsfeuerwehr und an die Leitstelle für die gute Zusammenarbeit!

 

Heute 98 | Gestern 166 | Woche 546 | Monat 803 | Insgesamt 297235