Jugendliche bestehen Leistungsspange

Am Samstag, den 18.06.2016, fand im Burgwallstadion in Bremen-Blumenthal die Leistungsspangenabnahme der Jugendfeuerwehr Bremen statt. Unter den 41 Jugendlichen, die zur Abnahme angetreten sind, befanden sich auch zwei Jugendliche aus unserer Jugendfeuerwehr. Die beiden Jugendlichen bildeten mit weiteren Kameradinnen und Kameraden aus den Jugendfeuerwehren Bremen-Neustadt und Bremen-Seehausen eine Gruppe. Ein besonderer Dank gilt aber auch einem dritten Jugendlichen unserer Jugendfeuerwehr, der sich während der gesamten Vorbereitung und am Abnahmetag als Ersatzmann zur Verfügung gestellt hat. Die Leistungsspange ist das höchste Leistungsabzeichen der deutschen Jugendfeuerwehr.

 
Die Leistungsspangenabnahme setzt sich aus verschiedenen Disziplinen zusammen. Die Jugendlichen müssen als Gruppe folgende Disziplinen meistern:
 
- Staffellauf
- Schlauchstafette
- Kugelstoßen
- Löschangriff nach Feuerwehrdienstvorschrift 3
- Fragen aus dem Bereich der Feuerwehr und Allgemeinwissen
 
Die gemischte Gruppe bestand die Leistungsspangenabnahme mit einem tollen Ergebnis.
 

Herzlichen Glückwunsch!

Heute 8 | Gestern 13 | Woche 264 | Monat 1187 | Insgesamt 64959