Weihnachtsfeier 2017

Wie jedes Jahr, beendete die Jugendfeuerwehr Bremen-Osterholz das Jahr 2017 auch wieder mit einer Weihnachtsfeier. Anders als in den vergangenen Jahren, stand bei der diesjährigen Weihnachtsfeier jedoch Dienstunterricht auf dem Plan. In diesem Jahr haben die Jugendlichen eine Unterweisung in Erste-Hilfe bekommen.

Der Dienstunterricht wurde durch einen Kameraden der Einsatzabteilung durchgeführt, der hauptberuflich in der Notaufnahme des Klinikums Bremen-Ost beschäftigt ist. Neben dem richtigen Wählen des Notrufs, der stabilen Seitenlage und Anlegen von verschiedenen Verbänden, wurde auch ausführlich die Herz-Lungen-Wiederbelebung gezeigt bzw. geübt. Zum Abschluss des Dienstunterrichtes wurden noch verschiedene Rollenspiele durchgeführt. Bei diesen Rollenspielen wurden die Jugendlichen in Kleingruppen unterteilt. Anschließend mussten sie unbekannte Notfallszenarien richtig deuten und entsprechend handeln. Auch dies klappte wunderbar.

Dank der lockeren und spielerischen Art des Dozenten, hatten alle Beteiligten großen Spaß. Nach dem Dienstunterricht begann der gemütliche Teil der Weihnachtsfeier; Bei leckerer Pizza und einem DVD-Film wurde der Abend ausgeklungen.

 

Heute 3 | Gestern 22 | Woche 3 | Monat 743 | Insgesamt 74785