Kuhkampfest 2017

Das letzte Augustwochenende stand bei der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Osterholz dieses Jahr ganz im Zeichen des Kuhkampfestes in Alt-Osterholz.

Nachdem die Einsatzabteilung bereits am Freitagabend den obligatorischen Lampionumzug durch den Kuhkamp begleitet und abgesichert hat, war die Jugendfeuerwehr am Samstag beim Kindernachmittag. Dort hat die Jugendfeuerwehr ein Löschgruppenfahrzeug präsentiert und ein Wasserspiel und ein Knotengestell zum Mitmachen aufgebaut. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht und wir haben uns über die interessierten Besucher sehr gefreut.

Weiterlesen: Kuhkampfest 2017

Neues Fahrzeug für die FF-Osterholz

Ende Januar musste unser ehemaliges MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) kurzfristig außer Dienst genommen werden. Es wieß zum Teil so starke Durchrrostung auf, dass ein weiteres Bewegen des Fahrzeuges nicht mehr möglich war. Nicht nur die Einsatzabteilung, sondern insbesondere unsere Jugendfeuerwehr litten unter diesem Verlust.

Umso mehr freuten sich unsere Jugendlichen, sowie natürlich auch die Einsatzabteilung, als wir Ende März die tolle Nachricht erhielten, dass uns kurzfristig ein neues MTF übergeben wird.

Weiterlesen: Neues Fahrzeug für die FF-Osterholz

Spendenübergabe des Weserparks

Nach der letztjährigen, vorweihnachtlichen Spendensammelaktion im Weserpark Bremen, konnte gestern die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Osterholz das gesammelte Geld von Elisabeth Motschmann MdB und Frau Mehrtens (Centermanagerin) entgegennehmen.

Von diesem Geld soll ein "Automatisierter Externer Defibrillator" (kurz AED) angeschafft werden, der zukünftig bei jeglichen Fahrzeugbewegungen der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Osterholz mitgeführt wird, um bei etwaigen Notfällen professioneller handeln zu können. Intensive Schulungsmaßnahmen wurden bereits durchgeführt.

An dieser Stelle wollen wir uns nochmal bei allen beteiligten Personen und Institutionen bedanken!

 

Weiterlesen: Spendenübergabe des Weserparks

Wettkämpfe um den Senatspokal

Am vergangenen Samstag, den 19.07.2014, nahm eine Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Osterholz an dem zweijährlich stattfindenden Senatspokal der Freiwilligen Feuerwehren in Bremen teil.

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der FF Bremen-Schönebeck, wurde der Senatspokal dieses Jahr von dieser in Bremen-Nord ausgerichtet. Der Wettkampf ist aus einer Löschübung in enger Anlehnung an die entsprechende Feuerwehr-Dienstvorschrift aufgebaut, die entsprechend der benötigten Zeit und der dabei gemachten Fehler bewertet wird. Simuliert wird die Entnahme von Wasser aus einem offenen Gewässer und das Vornehmen von zwei Löschleitungen zur Brandbekämpfung.

Die Wettkampfgruppe der FF-Osterholz errang insgesamt den 8. Platz unter den vierzehn teilnehmenden Wehren der Stadtgemeinde. Insgesamt ein sehr gutes Ergebnis, besonders da lediglich ein Fehler bewertet wurde.

Mittwoch, 13. Dezember 2017
Link zum internen Bereich

LernVid.com